GänseblümchenDer beginnende Sommer 2016 treibt momentan wieder viele „bunte Blüten“: Hochwasser, politische Debatten zu verschiedenen Themen und daneben die steigende Vorfreude auf die Fußball-Europameisterschaft.

Andrea Schwarz – eine der meist gelesenen christlichen Autorinnen der Gegenwart

Am Mittwoch, 22. Juni 2016 richten sich die Augen der Regensburger Bevölkerung jedoch nicht nur nach Saint-Denis und Lyon, wo Island und Österreich bzw. Ungarn und Portugal um den Einzug ins EM-Achtelfinale kämpfen. Viele Ohren und Herzen werden einer weiteren, internationalen Größe zugewandt sein:

Mit Andrea Schwarz wird eine der meist gelesenen christlichen Autoren und Autorinnen der Gegenwart in Regensburg zu Gast sein.

Sie schreibt seit über 25 Jahren Bücher und thematisiert, was sie bewegt: Geschichten vom Werden und Vergehen des Lebens; vom Suchen, Finden und Verlieren des Kontaktes zum Göttlichen; von der Ursehnsucht nach Ankommen und Heimat und auch von ihrer Liebe zu Gänseblümchen.

„Wenn man lange genug bei Gott rumhängt, färbt der Typ auch irgendwie ab“

Im Rahmen der Reihe „BildungShoppen“ wird sie an diesem Abend von einem Typen erzählen, der abfärbt, wenn man nur lange genug bei ihm abhängt: von Gott.

Welche Farben diese Flecken haben und welche Blüten das bei ihr schon hat sprießen lassen, das wird sie an diesem Abend in ihrer bekannten humorvollen Art zum Besten geben.

Spielstätte und Anpfiff

Wir, die KEB Regensburg-Stadt, der Biomarkt Neuhoff, das Donaueinkaufszentrum und Bücher Puster (Buchverkauf), freuen uns als Gastgeber auf spannende, bunte und unterhaltsame Stunden mit Ihnen!

Austragungsort ist wie immer die Veranstaltungsfläche im OG im Donaueinkaufszentrum (Weichser Weg 5, 93059 Regensburg); Beginn ist um 18.30 Uhr.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter 0941-5972231 oder info@keb-regensburg-stadt.de zum Vortrag an.